Clown Zauberer LIAR in Bottrop

beim  Weihnachtsmarkt

 
Bei dem vor allem für Kinder gestalteten Weihnachtsmarkt wird am Freitag, 2. Dezember, um 16.30 Uhr von Oberbürgermeister Bernd Tischler eröffnet. Vor dem Rathaus wird er gemeinsam mit dem Nikolaus Stutenkerle verteilen. Im Märchenpavillon auf dem Luise-Hensel-Parkplatz werden Erwachsene mit schaurig schönen Geschichten und Lyrik auf die Vorweihnachtszeit eingestimmt.

Clownerien (mit Clown Zauberer LIAR)und Weihnachtsgeschichten werden am Samstag 3. und Sonntag, 4. Dezember, auf dem Luise-Hensel-Parkplatz geboten. Ab 13 Uhr läuft der „Verkaufsoffene Sonntag“ bis 18 Uhr. Zum traditionellen Abschluss des Weihnachtsmarktes gehört das Posaunenkonzert vom Rathausbalkon.

Neben zahlreichen Ständen mit Handwerksarbeiten werden für Kinder ein Streichelzoo und für Èrwachsene historische Nachtwächterführungen angeboten. Anders als im vergangenen Jahr wird der Berliner Platz in diesem Jahr nicht in den Weihnachtsmarkt eingebunden. Das Rathausensemble am Ernst-Wilczok-Platz und der Luise-Hensel-Straße sowie ein Teilstück der Kirchhellener Straße bieten die passende Atmosphäre für den dreitägigen Weihnachtsmarkt.

Bereits vor dem Weihnachtsmarkt beginnt in der Innenstadt die Einstimmung in der Vorweihnachtszeit: Am Donnerstag, 24. November, startet „Bottrop im Advent“. Neu ist, dass von Anfang Dezember bis Heiligabend eine ganze Reihe von Geschäftsinhabern in der City einen „wandernden Adventskalender“ präsentieren. Jeden Tag wird um 16.30 Uhr ein „Türchen“ geöffnet. Die Geschäftsleute bieten dann Liveauftritte von Querflöten- und Saxophonensembles, Fotoaktionen und Spendenkampagnen an. Goldfarbene Ziffern in den Schaufenstern zeigen an, an welchem Tag das jeweilige Geschäft seinen Kunden eine Überraschung bereiten wird.

Termine mit Clown Zauberer LIAR im Märchenpavillon:

– Samstag 3. Dezember von 14:00 bis 14:45

– Sonntag 4. Dezember von 16:30 bis 17:15

 

Also bis dahin…

 

Clown Zauberer LIAR