0

Zweite Kinderkarnevalsitzung in Gelsenkirchen

Zweite Kinderkarnevalsitzung in Gelsenkirchen

Zweite Kinderkarnevalsitzung in Gelsenkirchen

Die gelsenkirchener Schloss Narren empfangen Clown LIAR

Die Gelsenkirchener Schloss Narren steuern erwartungsvoll, der heißen Phase, der fünften Jahreszeit entgegen. Die Aktiven des Vereins stehen in den Startlöchern und freuen sich Ihnen drei Veranstaltungen der Superlative präsentieren zu dürfen. Die Session beginnt für die Schloss Narren am 13.01.2018, mit dem Närrinnenspektakel. Ein Programm voller Party, unter anderem mit dem echten Ruhrpottler Michael Leuthen, der mit Schlager und fetzigem Discofox die Halle zum beben bringen wird und Witz mit der “Statt-Wache der KG Bottrop Batenbrock”, “dhdKa” und anderen. Den karnevalistischen Part übernehmen die Garden des Vereins sowie die Roten Husaren aus Mannheim.

Schon am 14.01.2018 dürfen sich alle Zwerge der Stadt verzaubern lassen. Mit “Liar” dem Zauberclown und “Magic Wobo” dem Zauberer wird es eine zauberhafte Karnevalsparty für Groß und Klein. Tanzeinlagen werden von den Schloss Sternchen und Schloss Sternen sowie einer Hip Hop Gruppe der Manuel Neuer Stiftung geboten. Eure Eltern, Großeltern, Freunde oder Nachbarn werden auch dieses Mal mit selbstgemachten Leckereien und duftendem Kaffee verwöhnt.

Am Samstag 20.01.2018 laden die Gelsenkirchener Schloss Narren zum Narrenball ein. Mit Spannung wird  Tim White erwartet. Sein Programm lautet “Hier wird das Publikum zum Star”. Marcus Faber, Miss Lili und andere werden für super Stimmung im Saal sorgen. Selbstverständlich treten an diesem Abend alle Aktiven des Vereins auf. Die Roten Husaren aus Mannheim werden auch ihr tänzerisches Können präsentieren.

Alle oben genannten Veranstaltungen finden in Mehrzweckhalle der Gesamtschule Horst statt.

Tickets erhältlich:
Großküchentechnik Lange, Pfeilstr. 29b, 45897 GE-Sutum
Modehaus Strickling, Essenerstr.4, 45899 GE-Horst
Getränke Plischka, Theodor Otte Str. 104, 45897 GE-Sutum

Alle Infos : http://www.schloss-narren.de


 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *